Samstag, 8. November 2014

(Tipp) Bücher günstig kaufen!

Huhu ihr lieben Bücherwürmer,

heute habe ich einen großen Tipp für euch !

Sehr viele Bücher zu haben, das ist der Traum von vielen- und natürlich auch von mir;-)

Doch für jedes Buch ca. 15€ auszugeben,wird teuer. 
Was also tun....?!


http://presse.rebuy.de/wp-content/uploads/2013/01/reBuy-Logo-RGB-Web1.jpg
ReBuy war und ist für mich eine wichtige Lösung!

Was ist reBuy?


Rebuy ist ein Onlineshop, in dem man gebrauchte Bücher und Filme, aber auch Handys oder Spiele kaufen kann.Auf reBuy kann man aber nicht nur kaufen, sondern auch verkaufen.

www.rebuy.de


Hat man nun die Website aufgerufen, entscheidet man sich, ob man etwas kaufen, oder verkaufen will. Nun könnt ihr Bücher suchen, zu eurem Warenkorb kommen, verschiedene Bereiche auswählen oder bezahlen.

Wenn es einen Artikel, den ihr gerne haben wollt, gerade nicht gibt, könnt ihr die Option "Kaufalarm" auswählen und ihr erhaltet eine Mail, wenn das Produkt wieder vorrätig ist.

Kleiner Tipp am Rande


Neue Bücher gibt es auf reBuy selten günstig. Richtige Schnäppchen macht ihr bei älteren Artikeln. Doch dies ist nur allgemein gefasst, erst letztens habe ich ein Buch für 2€ bestellt, welches im Juni 2014 herausgekommen ist.

Und noch ein wichtiger Tipp


Bevor ich auf reBuy bestelle, habe ich mir schon Bücher ausgesucht, die ich kaufen will. Die Website selbst finde ich zu unübersichtlich, um dort nach geeigneten Büchern zu gucken. Also überlegt euch am besten vor dem Kauf, was ihr kaufen wollt!

Wie kaufe ich nun? 



http://4.bp.blogspot.com/-_qA0QqRwubA/UVQ1iqyN0NI/AAAAAAAABZk/exhhgYsrAtk/s741/einkaufsablauf.png

Mit ein paar Klicks ist die Bestellung getan. Bezahlen könnt ihr beispielsweise über PayPal, was einfach und unkompliziert ist.

Versandzeit und Versandkosten 


Ein kleiner Nachteil an reBuy ist wohl, dass die Versandkosten 3,99€ kosten. Gelegentlich gibt es Aktionen, bei denen ab einem bestimmten Bestellwert die Versandkosten ausbleiben.

Innerhalb von 4-5 Tagen sind die Pakete bei mir angekommen.

Zustand 


Bisher haben ich und meine Schwester bei reBuy ca. 50-60 Bücher gekauft und waren erst 2 x enttäuscht. Einmal hat das Buch nach Rauch gestunken( absolutes No-Go bei mir!) und einmal wurde der Schutzumschlag bei einem Hardcover nicht mitgeliefert. Letzteres ist wirklich Meckern auf hohem Niveau. Vor dem Bestellen sollte man sich noch einmal klar machen, dass die Bücher gebraucht und NICHT neu sind, dementsprechend ist die Qualität nicht immer top. Doch ehrlich gesagt war ich eigentlich fast immer unglaublich zufrieden. Teilweise sind komplett neue Bücher bei mir angekommen- noch nie gelesen waren sie und das hat man den Büchern auch angesehen!

Kleiner Tipp von mir: 


Die Bücher, die ich kaufe, sind nie teurer als 3€. Teure Bücher bei reBuy würde ich nicht kaufen, da man- wie gesagt- auch Pech haben kann und sich dann ärgert, da man auch gleich in ein neues Buch investieren könnte.

→Es gibt unglaublich viele Bücher für 0,99€ bei reBuy!

Fazit


Ich bin sehr begeistert von reBuy und bestelle regelmäßig dort! Wer sich einmal ein Bild der bestellten Bücher machen will, kann das auf www.instagram.com/lenasbuecherwelt machen. Dort habe ich vor ein paar Tagen meine Neuzugänge gepostet. Abgesehen von Plötzlich Prinz ist der Rest von reBuy.

 Auf der Seite kann man unglaubliche Schnäppchen machen, teilweise kostet ein Hardcover neu 20€ und für das gleiche Geld kriegt man auf der Seite bis zu 16 Bücher.

Kommentare:

  1. rebuy habe ich noch garnicht ausprobiert! Muss ich unbedingt mal reinschauen :)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo du ♥

    Das Problem mit dem Rauch kenne ich :/ Ein guter Tipp dagegen, wenn man solch ein Buch bekommt: Einfach einen Löffel gemahlenen Kaffee in eine Tüte schütten, das Buch rein legen und die Tüte zu machen (Knoten/Tütenclip...)

    Ich bestelle öfters bei booklooker.de . Damit habe ich jetzt schon gute Erfahrungen gemacht. Einmal haben wir dort eine Schullektüre gekauft, ich glaube, die hätte 9,99€ gekostet und wir haben sie für 2€ oder so bekommen, und das Buch war höchstens einmal gaaanz vorsichtig gelesen worden. Es sah aus wie neu :)

    Aber rebuy muss ich glaub ich auch mal ausprobieren :)

    LG Mila =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Tipp, werde ich ausprobieren!
      booklooker ist bestimmt auch gut, aber für mich ist rebuy unschlagbar!

      Löschen
  3. Ich bestelle eher bei Medimops, so was ähnliches wie rebuy. Dort ist es ab 20€ versandkostenfrei bzw manchmal gibt es Aktionen, bei denen die Grenze niedriger ist. Ich bin halt irgendwie zu geizig, um 4€ Versand (eig. für nichts) zu zahlen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei Medimops habe ich auch einmal bestellt, da es dort keine Versandkosten gibt. Aber die Bücher waren viel teurer als bei rebuy und letztendlich habe ich für die gleiche Bestellung bei rebuy doch weniger gezahlt, obwohl man noch den Versand mitzahlen muss...

      Löschen
  4. Ich bin auch größerer Fan von medimops :)
    Liebe Grüße,
    Celly von I date books

    AntwortenLöschen
  5. Bei rebuy hab ich noch nie bestellt. Danke für den Tip!
    Lg sonja

    AntwortenLöschen
  6. Hab bisher 1 x bei ReBuy bestellt und war eigentlich sehr zufrieden!! Eins war sogar noch neu verpackt, dafür aber ein anderes leider nicht wirklich schön anzusehen... also man kann wirklich Glück oder Pech haben. Denke aber, für Leute, die wirklich sehr viel lesen möchten, lohnt sich das eindeutig.
    Für viele Taschenbücher zahlt man ja sogar nur knapp 1 € :).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Manchmal ist rebuy wirklich ein Glücksspiel...:D Stimmt, aber auch für viele HC!

      Löschen
  7. Huhu liebe Lena,

    danke für den Tipp!
    Ich habe noch nie bei rebuy bestellt, sollte es aber wirklich mal tun. ;)

    Ganz liebe Grüße und Dir auch noch einen schönen Sonntag,
    Hannah
    http://wonderworld-of-books-from-hannah.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Hi Lena!
    Auf Rebuy bin ich auch schon gestoßen und hab auch schon was bestellt. Jetzt wo ich mein Regal habe, kann ich so viele Bücher kaufen und sie direkt einräumen.
    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  9. Hi!
    Ich find rebuy auch großartig und toll, und gern bestelle ich dort so ein oder zwei Mal im Jahr!

    LG Piglet <3

    AntwortenLöschen
  10. Hallöchen :)
    Rebuy finde ich zum kaufen auch sehr gut, allerdings habe ich beim Verkauf eher schlechte Erfahrungen gemacht, zum Beispiel dass meine Bücher nicht angenommen wurden auch wenn sie in tadelosem Zustand (meines Erachtens) waren. Wirklich schade :(
    Liebe Grüße von Jana :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Verkauft habe ich dort noch nie, also kann ich nicht mitreden, aber das klingt ja nicht so super...

      Löschen
  11. Ohhh Rebuy ist soo eine Sucht ._. Hab mitlerweile 109 ungelesene Bücher, dank Rebuy. Finde ich krass weil ich nie so viel Geld für all die Bücher in originalPreis ausgeben würde :o Aber bei Rebuy für 10-15 Bücher 40€ geht voll.

    AntwortenLöschen
  12. Weltbild Marktplatz und Arvelle sind auch noch günstige Buchhandel. Arvelle hat auch nur einen Versandanteil von 2,95. Und Weltbild Marktplatz 1.- oder 1,65 je nach Größe und Gewicht vom Buch.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weltbild finde ich auch gut. Arvelle , wie gesagt, nicht ganz so:)

      Löschen
  13. Oh, Freigabe :3 Hab zu lange nicht mehr kommentiert ;D

    AntwortenLöschen
  14. Ich nochmal :3
    Ohjaaa Rebuy ist wirklich fies! Also sowohl mein Buch-Sub als auch mein Manga-Sub sind aufgrund von Rebuy bis unter die Decke gewachsen. Das ist richitg fies, vorallem bei Schnäppchen und 0,99€. Und selbst DVDs sind super günstig dort *.*!

    *knuddel* ♥

    AntwortenLöschen

Schön, dass du ein Kommentar hinterlassen willst. Ich freue mich über jede Nachricht♥