Samstag, 30. August 2014

Das 10. Literarische Fantasy-Fastival/ Meine erste Lesung und viele Autogramme!

Hey Ihr Lieben Bücherwürmer,

gestern war ich auf meiner ersten Lesung. Genauergesagt beim " 10. Literarischen Fantasy-Festival ".
Dort haben unteranderem Nina Blazon, Stefan Bachmann, Ursula Poznanski, Sonja Kaiblinger und Wolfgang Hohlbein aus ihren neusten Büchern vorgelesen!
 Meine Eindrücke schildere ich euch in diesem Post :-)



 Ich,meine Mutter und meine Schwester fuhren also am Abend los und waren total gespannt!
Und es war wirklich ein Erlebnis!
4 Bücher habe ich zum Signieren mitgenommen, einmal " Die Seltsamen", dann "Drachenthal", "Faunblut" und "Erebos".
http://s3-eu-west-1.amazonaws.com/cover.allsize.lovelybooks.de/Die-Wedernoch-9783257069068_xxl.jpg
Und so kamen die 4 Bücher wieder nachhause:


http://s3-eu-west-1.amazonaws.com/cover.allsize.lovelybooks.de/LILLESANG---Das-Geheimnis-der-dunklen-Nixe-9783570162873_xxl.jpg
Signiert von Ursula Poznanski, Wolfgang Hohlbein, Stefan Bachmann und Nina Blazon.

Und die Lesungen waren alle wirklich toll! Diese tollen Autoren von nahem zu sehen war unglaublich!
Besonders das neue Buch von Nina Blazon will ich unbedingt lesen,Lillesang- Das Geheimnis der dunklen Nixe.


Auch auf den 2. Teil von "Die Seltsamen, "Die Wedernoch", wurde ich sehr neugierig gemacht.
 Stefan Bachmann kommt übrigens aus Amerika , aber er spricht gut Deutsch und studiert momentan in der Schweiz, ich war wirklich sehr überrascht, wie jung er noch ist.

Habt ihr schon einmal Nina Blazon, Ursula Poznanski, Stefan Bachmann oder Wolfgang Hohlbein gesehen?
Und/oder kennt ihr ein Buch von diesen Autoren?

Liebe Grüße
Eure
Lena

Kommentare:

  1. Oh, Lena, das hört sich ja wirklich spannend an! Ich war bisher noch nie auf einer Lesung, was sich aber im November ändern wird: ich darf da zu Kai Meyer gehen und freue mich schon total!
    Von Nina Blazon kenne ich nur ein Kinderbuch, habe aber schon 3 Bücher in meinem Regal liegen. Von Ursula Poznanski liegt auch schon Die Verratenen bereit. Bin sehr gespannt darauf:)

    LG und ein schönes Wochenende,
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es war auch wirklich spannend!;-)
      Bei Kai Meyer wird es bestimmt auch toll.
      Nina Blazon ist eine tolle Autorin... Und "die verraten" ist bestimmt auch toll:)

      Löschen
  2. Das hört sich toll an. Wenn ich gewusst hätte, dass du gehst, wäre ich auch gekommen... ist nicht sooo weit von mir entfernt! :-)
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Schade , ich hätte dich gerne mal getroffen! Aber nächstes Jahr gibt es das Festival ja auch noch...:)

      Löschen
  3. Uii wie toll ich will auch so gerne zu einer lesung <3

    AntwortenLöschen
  4. Oh, ich bin sehr neidisch! Ich habe erst letztens ein Buch von Nina Blazon gelesen und Erebos liegt noch auf meinem SuB. Das Drachenthal habe ich auch vor etwas sehr viel längerer Zeit gelesen, gesehen habe ich leider noch niemanden von ihnen :( Vielleicht kommt das noch :)
    Liebst, Emme ♥

    AntwortenLöschen
  5. Lesungen sind immer richtig toll. :D
    Ich bin ja neidisch auf deine Autorgramme. :D
    Besonders von Urusla Poznanski und Nina Blazon. :D
    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde ich auch:D
      Ich bin auch ganz stolz darauf!

      Löschen
  6. Cool, dass du so viele Autogramme sammeln und Autoren treffen konnte *_*

    AntwortenLöschen
  7. Klingt echt nach einem tollen Tag!
    Liebe Grüße,
    Hana von http://remembertoloveit.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen

Schön, dass du ein Kommentar hinterlassen willst. Ich freue mich über jede Nachricht♥