Dienstag, 27. Mai 2014

Rezension: Martha Brockenbrough: Echt mieses Timing

http://s3-eu-west-1.amazonaws.com/cover.allsize.lovelybooks.de/Echt-mieses-Timing-9783791527048_xxl.jpg 

Heidi ist 17 und anders als die anderen. Denn sie hört schon seit ihrer Geburt eine Stimme in ihrem Kopf: Jeromes, und diese Stimme ist meistens ziemlich nervig. 
Jerome ist keine akkustische Halluzination oder Ähnliches, sondern er ist Heidis Schutzengel. 
Jerome ist allerdings tot, und den Job als Schutzengel hat er angenommen, damit er nicht in die Hölle kommen muss, und leider nimmt Jerome seinen Job nicht immer so ernst! 

Doch nach einem Unfall von Heidi braucht sie Jerome mehr denn je. 
Kann Jerome sich doch als taugender Schutzengel beweisen? 

Die Geschichte wird abwechselnd aus der Sicht von Jerome und Heidi erzählt. 

Heidi ist clever, vernünftig und zurückhaltend. 
Von außen wirkt sie wie das 0815-Musterkind, doch wenn man sie besser kennenlernt, dann merkt man, dass sie viele Facetten hat. 
 Heidi hört schon immer Jeromes Stimme und diese versteckt sie, nachdem sie gemerkt hat, dass Stimmen hören etwas nicht normales ist. 
Durch Jeromes Stimme ist Heidi sehr verunsichert und nicht sehr selbstbewusst.

Jerome ist frech, kann und will sich nicht an Regeln halten und ist aufmüpfig, außerdem sieht er den Sinn in seinem Job als Schutzengel nicht. Jerome ist im Seelen-Reha-Programm und  macht seinen damit verbundenen Job nur, damit er nicht in die Hölle kommt. 

Jerome wirkte für mich besonders in der 1. Hälfte des Buches oft als übermütiger, kleiner Junge und nicht als 17-jähriger Verstorbener. 
Jeromes Geschichte konnte mich in der 1. Hälfte leider nicht überzeugen, doch in der 2. Hälfte macht Jeromes Charakter eine große Entwicklung, er beginnt über seine Taten nachzudenken und sinnvoll zu handeln. 
Und dadurch war Jerome für mich doch ein gelungener Charakter und auch seine Teile in der Geschichte konnten mich mitreißen.

Die Seelen-Reha war eine tolle Idee mit allem, was zu einer Reha auch gehört: Gruppentherapie, Aufgaben und Ähnlichem... 
Oft musste ich bei diesen Szenen schmunzeln und auch die Gruppenleiter wahren sehr sympathisch. 

Am Anfang jeden Kapitels sieht man einen Auszug aus den Regeln für Toten, die immer sehr lustig waren! 
Das Buch ist leicht zu lesen und der Schreibstil ist locker und amüsant. 

Nach dem Klappentext zu urteilen war das Buch für mich ein lustiges und witziges Jugendbuch, doch auch hier wurde ich überrascht. 

Die Geschichte ging tiefer und ernster als gedacht und das Buch hat eine Nachricht: Jeder Mensch hat mehrere Chancen verdient! 



Die Geschichte von Heidi und Jerome hat mir gut gefallen. Heidi und Jerome sind totale Gegenteile, die eine still, der andere laut und frech. 
Mit Heidi bin ich schnell warm geworden, mit Jerome nach der 1. Hälfte, denn er wirkte für mich im vorderen Teil der Geschichte zu kindlich.
Die Idee des Buches hat mir gut gefallen, dass Buch war locker und leicht zu lesen. 
Außerdem hat mich "Echt mieses Timing" positiv überrascht, denn das Buch hat mich nachdenklich gemacht. 



Ich gebe dem Buch diese Bewertung in Schulnoten: 1 (sehr gut) bis 2 ( gut) 



Deutscher Titel: Echt mieses Timing
Verlag: Dressler
Seitenzahl: 320
ISBN-13: 978-3791527048
 Preis: 16,95€

Kommentare:

  1. Ich wollte mir das Buch letztens in der Buchhandlung kaufen, habe es aber dann doch gelassen. Ich glaube ich werde es das nächste Mal, wenn ich es sehe, mitnehmen.

    Lg,
    Müni ;))

    AntwortenLöschen
  2. Ah tolle Rezi :)

    Dieses Buch steht auch auf meiner WuLi <3

    AntwortenLöschen
  3. Klingt spannend!!
    Haa, die erste Rezi von dir, die ich mit einer Halbnotenbewertung sehe! :D
    Ha, dir ist schon gewusst, wie viel Freude ich daran habe, dir Kommis zu schreiben? :DD
    Achja, falls ich nächste Woche meinen Kommi-Wahn etwas unterbreche, liegt es nicht daran, dass ich dich vergessen habe, was auch immer, solltest du nicht meinen, ich bin einfach eweng beschäftigt ;)
    Bis denne <3 :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ist auch spannend<3
      Schön, dass es dir Spaß macht:D Macht´s mir auch bei euch;)
      Ach Nein , ich vermisse jetzt schon deine Kommentare... Nein Quatsch, keinen Stress, auch wenn ich mich natürlich ganz dolle freue wenn ein neuer Kommi erscheint<33

      Löschen
    2. Haha, okay :) Ja, das freut doch jeden :)
      Achja, ich hatte vor, einen Post zu schreiben (eweng Gequatsche :D) und deine Schrift zu verwenden und dich zu verlinken ^^ Ist das okay für dich?
      LG :)<3

      Löschen
    3. Dankeschön :) Ich schau mal... ob ich es schaffe und wann :DD

      Löschen

Schön, dass du ein Kommentar hinterlassen willst. Ich freue mich über jede Nachricht♥