Samstag, 24. Mai 2014

Hardcover vs. Taschenbuch

Huhu! 
Heute seht ihr meinen 1. " Vs"-Post. 
Diesmal geht es um das Thema Taschenbuch/Hardcover.


Pro Taschenbuch:
Taschenbücher sind kleiner und handlicher, man kann sie eigentlich überall mitnehmen und Taschenbücher sind leichter als Hardcover.
Außerdem sind sie immer günstiger als HC.

Contra Taschenbuch:

Taschenbücher zerknicken schnell in der Tasche und beim Lesen entstehen leicht Leserillen.
Taschenbücher mit viel Leserillen sehen für mich auch nicht mehr so schön aus.

Pro Hardcover:

Hardcover sind stabiler als Taschenbücher. Sie lassen sich nicht so leicht zerknicken und es entstehen keine Leserillen.
Sie sind außerdem größer als Taschenbücher.
Ich persönlich finde HC auch schöner im Regal.

Contra Hardcover:

Hardcover sind unhandlicher und durch ihre Größe passen sie nicht in jede Tasche hinein.
Außerdem sind Hardcover immer teuer.


Ich persönlich mag HC und Taschenbücher dann doch gleich sehr. Aber wie seht ihr das?


Liebe Grüße,
Lena

Kommentare:

  1. Ich find Taschenbücher viel handlicher. Außerdem bin ich der Typ von Leser der immer das Taschenbuch knickt , vorausgesetzt es ist mein eigenes. Alle meine Taschenbücher haben Leserillen. Das größte Pro ist dann aber doch der Preis , der sich meistens um die 10 Euro unterscheidet.

    LG lässt dir da , deine Sara von Bücherduft!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Alles klar, ja, 10€ ist dann schon happig...

      Löschen
  2. Da bin ich genau wie Sara, ich knicke. Ist angenehmer beim Lesen. Ich finde es super anstrengend darauf zu achten, dass auch ja kein Knick in den Buchrücken kommt ;)
    Aber HC sehen wirklich schöner aus im Regal, sind mir aber auch zu teuer, außer ich finde ein Mängelexemplar.
    Lg Ker Stin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. HC sind aber auch teuer... Meistens kaufe ich die auch gebraucht, oder eben auch als Mängelex.

      Löschen
  3. Ich finde auch beide gut. Dasd einzige was ich hasse ist, wenn man eine Reihe als TB anfängt, weil sie schon älter sind und die neueren Bände dann wieder HC ist weil nicht warten will, bis sie im TB-Format rauskommen :D
    Das ist bei mir z.B. bei Eragon so und leider kein schöner Anblick im Regal...

    xoxo
    Jule von missfoxyreads.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab bis vor kurzem eigentlich nur TB gekauft, grade wegen des Preises und auch, weil ich sie schöner fand. Jetzt hat sich das irgendwie geändert, ich mag HC im Regal (besonders Reihen wie Harry Potter oder Selection) und beim Kauf hab ich das Gefühl, dass ich mir was besonderes gönne :)
    Lieben Gruß,
    Varja

    Missaustensdiary.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. HC sieht im regal wirklich schöner aus...:)

      Löschen
  5. Bis vor kurzem habe ich mir eigentlich fast nur Taschenbücher gekauft, das hat sich in letzter Zeit allerdings geändert. Hardcover sehen einfach viel schöner aus und gerade bei Reihen habe ich keine Lust jahrelang zu warten, bis mal endlich der nächste Teil als Taschenbuch rauskommt. Der Nachteil ist halt aber, dass Hardcover so teuer sind und ich mir für den Preis für ein Hardcover zwei Taschenbücher kaufen könnte :(

    Liebe Grüße
    Jenni

    AntwortenLöschen
  6. Toller Bericht :)

    Ich mag HC viel lieber - die gehen einfach nicht so schnell kaputt aber wenn ich mal unterwegs bin - finde ich ein TB doch manchmal besser, da es einfach leichter & handlicher ist :)

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankee<33
      Ich nehme unterwegs auch meist TB mit

      Löschen
  7. Bei mir ist das immer unterschiedlich. Mal so mal so. Ich habe Phasen, da kaufe ich mir am liebsten nur Hardcover, keine Ahnung weshalb. Vielleicht weil ich die im Regal so schön finde. Gerade habe ich dafür wieder eine Phase in der ich praktisch nur Taschenbücher kaufe, weil ich gerne viele Bücher auf einmal kaufe und die ja billiger sind...außerdem nehme ich momentan immer gerne ein Buch mit, wenn ich unterwegs bin, wobei Taschenbücher da ja auch praktischer sind.

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  8. Ich mag beides sehr gerne, aber Hardcover noch einen ticken lieber. Ich habe leider fast nur Taschenbücher, aber ich bin nun doch kein Millionär und es tut meinem Portmonnaie einfach besser. :D
    Alles Liebe
    Ellen

    AntwortenLöschen
  9. Das ist recht unterschiedlich. Aber wo ich dann eine mit HC anfange, oder da doch lieber zu HC tendiere (Wie bei Chronikend er Unterwelt z.B.) dann bleibe ich auhc bei HC. Habe dann imemr etwas das Gefühl das ich mir mal was Gönnen darf :) wie eine Belohnugn nach viel vom SuB lesen zB. Aber auch TB´s habe ich viele im Regal. Genau wie Broschierte. :) Hält sich also sehr gut die Wage :) Auch wenn HC´s im Regal doch besser aussehen :)

    Tintengrüße von der Ruby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bemühe mich auch immer, eine Reihe entweder ganz in HC oder in TB zu haben...

      Löschen
  10. Huhu,
    schau mal gefällt dir das so:
    http://oi62.tinypic.com/2nlcr6b.jpg
    Weißt du wie man das automatisch unter jeden Post bekommt? Falls nicht kann ich dir dann noch den Code schicken und zeigen wo du den hinkopieren musst.

    LG ♥

    PS: Ich mag Hardcover auch lieber ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oii dankee<33 Nein, weiß ich nicht. Willst du mir den Code an meine Mail senden?
      LG

      Löschen
  11. Naja, HC's sind schöner, aber ich besitze auch sehr viele TB's, vin daher :)
    Liebst, Emme♥

    AntwortenLöschen
  12. Ich mag auch beides gleich gern, aber meistens greife ich eher zum Taschenbuch, weil HC teilweise erheblich teurer sind. Die lasse ich mir dann lieber schenken oder kaufe sie gebraucht.

    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  13. Im Normalfall kaufe ich mir lieber HC, da diese einfach viel besser aussehen und weniger schnell kaputt gehen. Vor allem bei Reihen.
    Leider ist es wirklich so, dass diese einfach viel teurer sind...
    Deshalb besitze ich auch viele Taschenbücher. Vor allem wenn mich die Cover der Bücher nicht speziell ansprechen entscheide ich mich eher für das Taschenbuch. Ich besitze auch Bücher, bei denen gefiel mir das Taschenbuch Cover um einiges besser als das HC :)
    Schlussendlich bleiben Bücher ja Bücher, ob HC oder Taschenbuch ;)

    Liebe Grüsse
    Lia<3

    AntwortenLöschen
  14. Hallöchen,

    also ich mag am liebsten Hardcover. Die sind stabil, liegen sehr gut in der Hand und bieten einfach einen sehr schönen Lesekomfort. Außerdem sehen sie auch im Regal immer sehr edel aus. Leider sind mir HC oft zu teuer und auch unpraktisch, wenn man viel unterwegs liest, schließlich ist die Tasche meist auch so schon schwer genug :-)

    Liebe Grüße,
    Jana (Luna's Leseecke)

    AntwortenLöschen
  15. Wenn möglich, dann kaufe ich immer lieber das Hardcover. Es ist robuster, haltbarer und es sieht im Regal auch einfach viel schöner aus. ♥
    Liebe Grüße, Nicki

    AntwortenLöschen

Schön, dass du ein Kommentar hinterlassen willst. Ich freue mich über jede Nachricht♥